WN20-T2 , WN24-T2 & WN32-T2

Die Vertikaldrehmaschinen für die Hochgeschwindigkeitsbearbeitung “WN20-T2” und “WN24-T2” sind die Eintrittsmodelle in die “WN” Serie für die Bearbeitung von Leichtmetallrädern. 

Robust, einfach konstruiert und mit minimalem Wartungsaufwand sowie einer einfachen beladen sind diese Maschinen ideal für:
 

  • Die Produktion kleiner Losgrößen und Muster;
  • Die Bearbeitung von Motorradfelgen;
  • Den Einsatz in Regionen, wo die Arbeitskraft geringe Kosten verursachtEinfache, effiziente Spannmittel für Räder
  • Optionale Sicherheits-Lichtschranke
  • Optional angetriebene Werkzeuge im Revolver
  • Optionale “C” –Achse zur Spindelorientierung

Die Vertikaldrehmaschinen der Reihe “W32-T2” sind für die Bearbeitung von Rädern konstruiert, welche auf LKW, Militärfahrzeugen und Luftfahrzeugen eingesetzt werden:
• W32-T2 2-achsiges Drehen
• W32-TM2 + C-Achse, zum Drehen und Fräsen.

Die Struktur, die Achsen und der Arbeitsraum sind entwickelt worden, um eine schwere und schnelle Bearbeitung von Rädern zu ermöglichen. 

information benötigt
Hinweis: Bitte registrieren Sie sich, um Zugang zu diesem Bereich zu haben

PRODUKTSPEKTRUM

Vertikaldrehmaschinen für die Hochgeschwindigkeitsbearbeitung

Mehr Details

Vertikaldrehmaschinen mit Tisch bis 1600 mm, Feste Kreuzarm

Mehr Details

Vertikaldrehmaschinen mit Drehbarkeit bis 7000 mm

Mehr Details